Nea Moudania

Nea Moudania liegt in etwa 60 km von Thessaloniki entfernt. Nea Moudania ist eine Kleinstadt an der Westküste von Chalkidiki und liegt kurz vor dem ersten Finger Kassandra. Die Kleinstadt besitzt einen schönen und großen Hafen, der viel für die Fischerei genutzt wird, aber auch Anziehungspunkt für die Touristen ist. In den kleinen Bars, Tavernen und Restaurants kann man auf den Hafen blicken und Schiffe, wie auch Menschen treten in den Blickpunkt. Eine frühchristliche Basilika steht in Nea Moudania und sollten Sie nicht auslassen bei Ihrer Besichtigungstour. Nea Moudania liegt an einem schönen Sandstrand, der zum Baden einlädt.

Chalkidiki-Geheimtipp

Es gibt gute Shoppingmöglichkeiten, vor allem auf dem Markt jeden Mittwoch. Hier finden Sie die Spezialitäten der Region, wie Oliven, Olivenöl, Ouzo, Gewürze, Wein, natürlich auch frischen Fisch, Fleisch, Früchte und Gemüse. Teilweise gibt es auch kleine Stände mit Kleidung.

 

 

Bildquellen: Die Bilder Kirche von Nea Moudania, Hafenpromenade von Nea Moudania und Nea Moudania von Hafen, Attribution: Hombre at wikivoyage, Fotograf: MGA73bot2