Die Küche

Die Küche Chalkidikis ist vorwiegend mediterran und sehr vielfältig. Es werden viel Gemüse, Salat und Meeresfrüchte serviert. Frische Fischgerichte gibt es oft mit Oktopus und Makrelen/Sardinen. Lamm, Schaf- und Ziegenfleisch stehen auch ganz weit oben auf den Speiseplänen. Genauso wie Peperoni, Paprika und verschiedene Variationen von Schafskäse. Typische Gewürze wie Oregano, Minze, Thymian, Zimt, Paprika und Salbei beeinflussen die mediterrane Note. Frische Oliven und Olivenöl aus der Region von Chalkidiki sind das A und O. Dazu wird oftmals frisches Weißbrot gereicht. 

Landestypische Getränke und Speisen

Die meisten Hotelküchen auf der Halbinsel kochen natürlich parallel  auch internationale Gerichte und bieten täglich Themenabende an. Landes typischer Ouzo und Wein aus der Region werden zu den Speisen serviert. Die sonnige Region schaut auf eine Jahrtausend-lange Tradition und Winzerkultur zurück.